Kopfhörer und Mikrofon einrichten in Windows XP

Kopfhörer und Mikrofon einrichten in Windows XP

Erfahren Sie, wie Kopfhörer und Mikrofon in Windows XP einstellen und Sie können mit niemandem kommunizieren. Verwandeln Sie Ihren PC in ein Call-Center und mit Familie und Freunden sprechen.

Die Kopfhörer- und Mikrofonsystem ist unerlässlich, wenn Sie VoIP und Videokonferenz-Software wie Skype nutzen oder wenn Sie gern Online-Multiplayer-Spiele sind in die manchmal erfordert es die Kommunikation zwischen den Teilnehmern. Erfahren Sie, wie Kopfhörer und Mikrofon einstellen leicht und innerhalb weniger Minuten werden Sie an Ihre Kontakte sprechen.

Soundkarte und Audio-Treiber

Um einen Kopfhörer und Mikrofon zu verwenden Sie benötigen eine Audiokarte, eine Anforderung, die kommen integrierte in das Motherboard, da oft praktisch alle Computer erfüllen. Sie müssen mindestens einen Audio-Ausgang für Kopfhörer und einen Audio-Eingang mit dem Mikrofon.

Stellen Sie sicher, dass Sie die aktuellsten Treiber für Ihre Audio-Soundkarte. Wenn Sie Probleme haben, überprüfen Sie die Komponentenhersteller bei Bedarf nach Treibern im Internet zu suchen. In unserem Fall und in vielen Benutzern, ist die Karte Realtek, einer der beliebtesten Marken. Die Lösung ist die Version von Realtek HD-Treiber zum Download, die Ihrem Betriebssystem entspricht.

Configuration Panel integrierte Soundkarte

Sobald Sie installieren das Konfigurationstool Ihre Karte öffnet. Verbindet die Kopfhörer- und Mikrofon an den Leitungseingang bzw. Ausgang der Vorrichtung. Einige Karten erkennt automatisch die Verbindung wie hier. Wählen Sie einfach die Art von Gerät, das Sie gerade verbunden. Versuchen Sie, eine Audio-Datei zum Beispiel die Wiedergabe zu prüfen, ob die Kopfhörer arbeiten, wie sie sollten.

Mikrofoneinstellungen

Öffnen Sie die Windows-Systemsteuerung und geben Sie "Sounds und Audiogeräte". Tab "Stimme" Sie können einen Test Audio-Hardware starten Drücken Sie die Taste auf der rechten unteren Ecke.

Option Hardware Test-Audiogeräte und Stimme

Der Setup-Assistent startet automatisch Erkennungstest das Audio über das Mikrofon und die Wiedergabe zu ermöglichen. Nach einigen Sekunden erscheint ein Fenster mit einem Text sehen, die Sie über das Mikrofon laut vorgelesen muss. Verwenden Sie ein normales und konstantes Volumen. Das Signal Messgerät sollte Aktivität zeigen. Der Lautstärkeregler wird automatisch bewegt das Signal auf der entsprechenden Ebene zu verlassen, um Verzerrungen zu vermeiden. Sobald Sie gedrückt "folgende".

Meter Mikrofonsignal

Im nächsten Schritt werden Sie den Vorgang, aber dieses Mal hören deine Stimme über die Lautsprecher wiederholen. Die Lautstärke mit der Wiedergabeton zu verhindern, ist mit dem Mikrofon gekoppelt ist. Bitte beachten Sie, dass es eine leichte Verzögerung zwischen Ihrer Stimme und Ton Sie hören.

Signalmeßinstrument Kopfhörer

Dies ist der letzte Schritt-Assistenten Soundcheck. Sie können nun Ihr Mikrofon und die Kopfhörer bei Bedarf verwenden. Versuchen Sie es, lädt Gespräch über Skype zum Beispiel öffnet jeder Freund oder ein Audio-Editor, um Ihre Stimme aufzeichnen. Nutzen Sie alle Möglichkeiten Ihres PCs richtig zu konfigurieren Kommunikationsgeräte, mit denen Konten.